Gegen Baum geprallt: Autofahrerin schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Rettungswagen im Einsatz
Die verletzte Fahrerin musste von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Foto: Nicolas Armer/Symbolbild

Nideggen. Eine 22-jährige Autofahrerin aus Vettweiß wurde am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Landesstraße 249 bei Nideggen schwer verletzt. Sie war mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum zusammengestoßen.

Die Frau war gegen 21.40 Uhr auf der Straße von Nideggen nach Kreuzau unterwegs. Dabei kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach recht von der Fahrbahn ab.

Der Wagen prallte frontal gegen einen Baum und wurde anschließend zurück auf die Straße geschleudert, wo er zum Stillstand kam. Bei dem Unfall lösten die Frontairbags des Autos aus.

Die Fahrerin wurde nach medizinischer Versorgung vor Ort mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Aufgrund ihrer schweren Verletzungen wurde sie stationär aufgenommen.

Eine Mögliche Unfallursache könnten die Witterungsverhältnisse sein. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert