Fünfjähriger von Auto erfasst

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Nörvenich. Am Montagabend ist ein fünfjähriges Kind beim Überqueren der Straße in der Ortschaft Eschweiler über Feld von einem Auto angefahren worden.

Gegen 18.50 Uhr fuhr ein 36 Jahre alter Mann mit seinem Auto auf der Schmiedegasse aus Richtung der Straße „Rote Erde” kommend. Ein fünfjähriger Junge befand sich zu diesem Zeitpunkt auf dem rechten Gehweg, als es plötzlich über die Straße lief.

Der Autofahrer versuchte zwar noch, dem Kind auszuweichen, es kam jedoch zu einem Zusammenstoß, bei dem der Junge verletzt wurde. Nach einer notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle wurde das Kind mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo es dann stationär behandelt wurde.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert