Düren - Freundlicher Helfer wird gesucht

Freundlicher Helfer wird gesucht

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Nach einem versuchten Diebstahl am Donnerstagvormittag sucht die Polizei einen etwa 30 Jahre alten Verdächtigen sowie eine jüngere männliche Person, die eine entwendete Handtasche der Geschädigten zurück gebracht hat.

Gegen 10.45 Uhr bemerkte der Inhaber eines Geschäftes in der Wilhelmstraße, dass sich ein unbekannter Mann im Kassenbereich seines Ladenlokals aufhielt. Als er diesen ansprach, flüchtete der Verdächtige.

Dabei stahl er die Handtasche der Kassiererin, die ihren Arbeitsplatz kurzzeitig verlassen hatte. Er flüchtete auf die Straße und über die Wilhelmstraße in die Violengasse.

Der Geschäftsmann hat kurzzeitig die Verfolgung aufgenommen, brach dann aber ab, um die Polizei zu rufen. Kurze Zeit später betrat ein junger Mann den Verkaufsraum und übergab der Kassiererin die Handtasche mit vollständigem Inhalt.

Er erläuterte dazu, dass er die Verfolgung des Flüchtenden mitbekommen und sich daran beteiligt hatte. Es war ihm dabei offenbar gelungen, dem Dieb die Beute zu entreißen. Anschließend verließ der freundliche Helfer wieder den Markt, ohne seine Personalien für eine weitere Befragung zu hinterlassen.

Der Gesuchte, nach dem die Polizei weiter fahndet, ist etwa Ende 20, schlank und 180 bis 185 cm groß. Er hat kurzes, dunkles Haar und war mit einem dunklen oder anthrazitfarbenen Mantel, der bis zu den Knien reichte, bekleidet.

Die Polizei bittet den bezeichneten Zeugen und weitere Personen, die sachdienliche Hinweise abgeben können, sich bei der Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 02421/949-2425 zu melden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert