Festnahme in der Gartenlaube

Letzte Aktualisierung:

Düren. Am frühen Dienstagabend ist der Polizei ein mit Haftbefehl gesuchter 32-Jähriger in einer Dürener Kleingartenanlage ins Netz gegangen.

In einer Hütte innerhalb der Laubenkolonie am Miesheimer Weg nahmen die Beamten den Mann fest. Dort hatte der bereits wegen verschiedener Drogendelikte einschlägig bei der Polizei bekannte Mann sein Lager eingerichtet.

Nicht nur, dass auf der Parzelle zwei Hände voll Cannabis-Pflanzen heran gezüchtet wurden: Neben kleineren Mengen an Drogen und Waffen wurde außerdem Geld sichergestellt, das laut Polizeiangaben vermutlich aus dem Verkauf von Drogen stammt.

Die Polizei eröffnete ein erneutes Straf- und Ermittlungsverfahren gegen den Mann, der inzwischen die wegen früherer Delikte gegen ihn verhängte Haft angetreten hat.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert