Fensterscheibe mit Pflasterstein einangeworfen

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Ungebetenen Besuch von Dieben hatte am Wochenende eine Fortbildungsakademie in der Arnoldsweilerstraße. Dabei war Lernwillen sicher nicht das Motiv für den Einbruch.

An dem Büro- und Geschäftsgebäude wurde am Sonntagmittag im hinteren Bereich eine zerstörte Fensterscheibe entdeckt. Dort hatten ein oder mehrere Täter mittels Pflasterstein die Verglasung eingeworfen und anschließend einen Fensterflügel geöffnet.

Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme konnte nicht geklärt werden, welche Gegenstände entwendet wurden.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen erbittet die Polizei an die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421/ 949-2425.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert