Düren - Exhibitionist stand hinter dem Zaun

Exhibitionist stand hinter dem Zaun

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Düren. Die Polizei fahndet seit Sonntagnachmittag nach einem Unbekannten, der am Rurufer auf Höhe der Dr.-Overhues-Allee exhibitionistische Handlungen vorgenommen hatte. Der Mann soll etwa 45 bis 50 Jahre alt sein.

Zwei 15 und 16 Jahre alte Mädchen hielten sich gegen 15.50 Uhr im "Sommerbad" auf, als sie auf einen Mann aufmerksam wurden. Er stand außerhalb des Zauns der Vereinsanlage zwischen Büschen und beobachtete mit einem Fernglas die Badegäste.

Nur wenig später hatte der Täter seine Hosen herunter gelassen und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Nachdem auch ein Erwachsener den Verdächtigen erblickt hatte und in Richtung des Zauns ging, flüchtete der Unbekannte.

Der etwa 45 bis 50 Jahre alte Mann hat kurzes, braunes Haar. Er war mit einem blauen T-Shirt und einer dunklen Hose bekleidet. Er hatte ein Fernglas und eine ältere Sonnenbrille bei sich.

Die Polizei bittet Hinweise zur Tat unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (4)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert