Evivo will die Arena wieder in eine Festung verwandeln

Letzte Aktualisierung:

Düren. Immer wieder konnte sich Volleyball-Bundesligist Evivo Düren auf seine Anhänger verlassen. Beispielsweise als die Fans den dreifachen Deutschen Vizemeister bei der Aktion „Sterne für Europa“ halfen, den Namen Evivos und der Kreisstadt über die Grenzen Deutschlands bekannt zu machen. Auch jetzt zeigen Fans, dass ihnen Evivo eine Herzensangelegenheit ist.

Schon so mancher Anhänger hat sich mit der Aktion „Evivo-Festung 2013/2014“ angefreundet. Mit dieser Aktion bittet der Erstligist die Fans um Hilfe bei dem Vorhaben, auch 13/14 eine Mannschaft auf das Spielfeld zu schicken, die die Zuschauer mit leidenschaftlichem Spiel begeistert und die Arena Kreis Düren in eine Festung verwandelt.

„Mit 20 Euro könnt Ihr einen Teil dazu beitragen, dass die Arena wieder so eine starke und wehrhafte Festung wie in der vergangenen Saison“, bittet Trainer Michael Mücke um finanzielle Unterstützung. Als Dankeschön gibt es ein Foto mit den Autogrammen der neuen Spieler.

Evivo bittet die Anhänger, den Beitrag von 20 Euro auf das Konto der Dürener TV Volleyball GmbH (Sparkasse Düren, BLZ 39550110, Kontonummer 377895) zu überweisen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert