Düren - Eine „nackte” Ente siegt beim Rennen auf der Rur

Eine „nackte” Ente siegt beim Rennen auf der Rur

Von: smb
Letzte Aktualisierung:
Gelber Fluss: Notar Dr. Bodo G
Gelber Fluss: Notar Dr. Bodo Grundmann und Rudi Seebald fischten die Sieger aus dem Wasser. Foto: Berners

Düren. Zu Fuß sind Enten einfach nicht die schnellsten. Echte watscheln, und ihren gelben Verwandten aus der Badewanne fehlen selbst dafür die entsprechenden Körperteile. Und so müssen eben die Enten-Trainer herhalten, wenn es darum geht, noch rechtzeitig am Start anzukommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert