Düren - Einbrecher schlagen zum Jahreswechsel zu

Einbrecher schlagen zum Jahreswechsel zu

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Selbst in der Silvesternacht haben Einbrecher in Düren wieder zugeschlagen.

In der Nacht brachen unbekannte Täter während der Abwesenheit der Wohnungsinhaber über die Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Jülicher Straße in Niederzier ein und klauten Schmuck und Bargeld.

Schon in der Nacht von Freitag auf Samstag waren Einbrecher in der Rurstraße in ein Mehrfamilienhaus eingestiegen. Sie durchsuchten eine Wohnung und konnten mit noch unbekannter Beute fliehen.

Ebenfalls am Freitag verschafften sich Täter während der Nachmittagsstunden gewaltsamen Zutritt in ein Einfamilienhaus in Derichsweiler. Die Täter waren durch ein rückwärtiges Fenster in das Haus gelangt. Auch sie klauten Schmuck und Bargeld und konnten unerkannt flüchten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert