Merzenich - Ein Rotorblatt ist an der B264 abgebrochen

Ein Rotorblatt ist an der B264 abgebrochen

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Foto: Röber
Reichlich verdutzt schauten etliche Autofahrer am Freitag in Richtung der Windräder, die an der B 264 in Richtung Merzenich/Girbelsrath stehen. Bei einer dieser 85 Meter hohen Windkraftanlagen ist ein Rotorblatt abgebrochen. Es hängt abgeknickt nach unten. Foto: Röber

Merzenich. Reichlich verdutzt schauten etliche Autofahrer am Freitag in Richtung der Windräder, die an der B 264 in Richtung Merzenich/Girbelsrath stehen. Bei einer dieser 85 Meter hohen Windkraftanlagen ist ein Rotorblatt abgebrochen. Es hängt abgeknickt nach unten.

Betreiber und Herstellervertreter schauten sich die Lage jetzt vor Ort an und sperrten die Feldwege ab.

Zu gefährlich ist es dort, könnten doch Teile oder gar das ganze sieben Tonnen schwere Rotorblatt herunterfallen. Die Ursache des Schadens wird nun ermittelt und dann behoben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert