Pier/Düren - Dürener Kreisauswahl fordert Alemannia Aachen heraus

Dürener Kreisauswahl fordert Alemannia Aachen heraus

Von: sis
Letzte Aktualisierung:

Pier/Düren. Die Aachener Alemannia kommt. Der Zweitligist spielt am kommenden Freitag, 21. Mai, in Düren.

Mit dem Abstecher an die Euskirchener Straße verbinden die Tivoli-Fußballer ein Dankeschön und einen Glückwunsch. Sie spielen gegen eine Kreisauswahl aus zwei Gründen: Zum einen bedanken sie sich bei den Pierern, weil regelmäßig Jugendmannschaften der Aachener auf dem Platz der Victoria trainieren dürfen, zum anderen gratulieren sie zum Geburtstag.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert