Diebin gesucht: Verdächtige wurde gefilmt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
verdacht2
Ihre Komplizen konnten bereits identifiziert werden. Foto: pol
verdaechtige
Die verdächtige Frau mit den blonden Haaren wird noch gesucht. Foto: pol

Düren. Mit Videobildern sucht die Polizei in Düren nach einer Frau, die mit zwei Komplizen im Oktober des vergangenen Jahres eine 88-Jährige bedrängt und bestohlen hat. Das Trio hatte die betagte Dame am 30. Oktober 2012 auf dem Flur eines Hauses auf der Victor-Gollancz-Straße umringt und ihr Bargeld abgenommen, das sie vorher bei einem Geldinstitut abgeholt hatte.

Zwei vermutlich aus Südosteuropa stammende Täter konnten bereit mit Hilfe von Videoaufnahmen identifiziert werden. Von der hier abgebildeten Täterin mit langen, blonden (oder blondierten) Haaren fehlt bisher jede Spur.

Alle zur Identifizierung dienlichen Mitteilungen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02421/9496425 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert