Diebe knacken Autos auf Parkplätzen

Von: smb
Letzte Aktualisierung:
20140928_0000422b5249b993_DSC_1068.JPG
In Düren wurden zehn Autos aufgebrochen, in Merzenich fünf Wagen. Foto: smb

Düren/Merzenich. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind auf den Parkplätzen am Hauptbahnhof Düren und an der S-Bahn-Haltestelle Merzenich mehrere Fahrzeuge aufgebrochen worden.

Während in Düren zehn Fälle bearbeitet wurden, waren in Merzenich fünf Fälle zu verzeichnen. In allen Fällen wurden die Seitenscheiben eingeschlagen und Gegenstände aus den Fahrzeugen entwendet. Da nicht alle Fahrzeughalter erreicht werden konnten, wurden neun Fahrzeuge zur Eigentumssicherung sichergestellt.

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert