Diebe brechen in Schule und Geschäft ein

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Düren. . Bargeld und einen Laptop haben noch unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch aus einer Schule und einem Geschäft gestohlen.

Am Mittwochmorgen rückten Beamte der Kriminalwache zur Spurensuche und Spurensicherung in ein Fachgeschäft für Hörgeräteakustik in die Arnoldsweilerstraße aus. Dort hatten sich die Täter einen gewaltsamen Zugang in die Geschäftsräume verschafft und diese durchsucht. Nach ersten Auswertungen wurde ein tragbarer Computer mitgenommen und die Kaffeekasse geplündert.

Nur wenige Gehminuten entfernt hatten Unbekannte in eine weiterführende Schule auf der Bismarckstraße eingebrochen, indem sie ein Fenster aufhebelten. Im Gebäude wurden verschlossene Innentüren aufgebrochen und beschädigt, so dass die Gesamtschadenssumme mehrere tausend Euro betragen dürfte.

Die Auswertungen dauern derzeit an. Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt die Einsatzleitstelle der Polizei unter der Tel. 02421/949-2425 entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert