Düren/Berlin - Die Bahn plant nicht mit dem Dürener Bahnhof

Die Bahn plant nicht mit dem Dürener Bahnhof

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Düren/Berlin. „Die Deutsche Bahn will keinen ICE- oder IC-Halt in Düren. Damit geben wir uns aber nicht zufrieden“, betonen die Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer (Grüne) und Dietmar Nietan (SPD).

Sie hätten sich an den Bahnchef gewandt und sich dafür eingesetzt, dass Düren wieder an das Fernnetz angeschlossen wird. „Die Bahn hatte untersucht, ob frühestens 2032 Düren im Zuge der neuen IC-Linie von Aachen nach Chemnitz eine Chance gehabt hätte, an das Fernverkehrsnetz angeschlossen zu werden“, berichten sie.

Die Bahn habe sich aber für eine Verbindungsvariante über den Niederrhein entschieden. Die Abgeordneten wollen sich weiter für einen ICE- oder IC-Halt einsetzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert