Stockheim - Der TSV Stockheim definiert sich neu

Der TSV Stockheim definiert sich neu

Letzte Aktualisierung:

Stockheim. Während der Jahreshauptversammlung hat der Turn- und Sportverein (TSV) Stockheim 09 seine bisherigen Abteilungen Tennis und Turnen in einen eigenständigen Verein ausgegliedert.

Die Mitglieder dieser beiden Sparten führen ihre Aktivitäten ab sofort im neu gegründeten Verein TC Stockheim 1979.

Für die Fußballer des TSV Stockheim 09 standen noch Vorstandsneuwahlen auf der Tagesordnung. Die Vorstandsmitglieder des bisherigen Hauptvereins stellten sich nicht mehr zur Wahl, was zu Neubesetzungen aller Vorstandspositionen führte.

Die Versammlung wählte Jochen Michna zum Vorsitzenden und Andreas Ehlen zu seinem Vertreter. Die Geschäfte des TSV führen Peter Engelhardt als Geschäftsführer und Rainer Salentin als 2. Geschäftsführer.

Roland Koch und Gerd Schmitz sind als Kassierer für die finanziellen Angelegenheiten verantwortlich. In das Amt des Öffentlichkeitsreferenten wurde Tim Michna gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch Jugendleiter Matthias Franz, den Geschäftsführer der AH-Abteilung, Michael Dondorf, und den Abteilungsleiter der Freizeitmannschaft Ralf Lenzen.

Der Dank

Den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Mitgliedern Viktor Weyermann, Peter Broichmann, Brigitte Schröder, Josef Kuckertz, Jürgen Mund, Anni Claßen und Britta Koch dankte der neue Vorsitzende für jahrelange erfolgreiche Arbeit. Der neue Vorstand legt seinen Fokus auf den Spielbetrieb der Senioren- und Jugendmannschaften des TSV sowie auf das 110-jährige Vereinsbestehen, welches im nächsten Jahr gefeiert wird.

 

Die Homepage wurde aktualisiert