Der BSV Profil Hürtgenwald lädt zum 4-Stunden-MTB-Rennen

Von: sis
Letzte Aktualisierung:
8381091.jpg
Michèl Teichert, Andreas Häuser und Robert Mennen werben für das erste 4-Stunden-MTB-Rennen des BSV Profil Hürtgenwald am Samstag, 20. September. Foto: Franz Sistemich

Vossenack. Über Stock und Stein, Wiesen und ein wenig Asphalt brettern am Samstag, 20. September, spezielle Sportler auf zwei Rädern durch den Hürtgenwald: Der BSV Profil Hürtgenwald lädt zu seinem ersten 4-Stunden-MTB-Rennen ein. 320 Fahrer dürfen rund um das Franziskus-Gymnasien in drei Klassen an den Start gehen: als Einzelfahrer, in Zweier.Teams oder eben in Vierer-Mannschaften.

Gestartet wird um 13 Uhr in der Nähe des Franziskaner-Klosters. Dann führt die etwas mehr als fünf Kilometer lange Runde mit einem Höhenunterschied von rund 150 Metern Richtung Hochseil-Klettergarten in Raffelsbrand und über den Ochsenkopf zurück im Hang oberhalb von Simonskall über eine Wiese und einen Streckenabschnitt mit viel Wurzelwerk zurück zum Gymnasium. In dessen Innenhof befindet sich der Zielbereich.

Rund 100 Männer und Frauen haben sich unter der Internetadresse www.time&voice bereits angemeldet. Gut 30 Einzelfahrer, 23 Zweier-Teams und sechs Vierer-Mannschaften wollen einzeln oder abwechselnd die Herausforderung angehen.

Die Veranstalter hoffen aber auf noch zahlreiche weitere Sportler, die die Prüfung absolvieren wollen. So setzen sie auch darauf, dass sich ambitionierte Mountainbiker zu Vierer-Teams zusammenschließen. Anmeldungen werden bis zum 15. September erbeten. Kurzentschlossene können sich auch noch am Veranstaltungstag selbst anmelden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert