Düren - Das Los mit der Nummer 124220 ist 10.000 Euro wert

Das Los mit der Nummer 124220 ist 10.000 Euro wert

Von: ja
Letzte Aktualisierung:
verlosung_bu
Unterstützt von Mutter Claudia zog der fünfjährige Maximilian die Glückszahlen, beobachtet von IG-Chef Rainer Guthausen. Foto: Abels

Düren. Die Würfel sind gefallen, die Gewinner der großen Weihnachtsverlosung der IG City im Volumen von 19.000 Euro stehen fest. Knapp 200.000 Lose hatten die Mitgliedsgeschäfte in den Tagen vor Weihnachten an ihre Kunden verschenkt.

Unter den aufmerksamen Augen seines Vaters zog Notarssohn Maximilian Monath am Donnerstag im Rathausfoyer öffentlich die Glückszahlen. Dem Besitzer des Loses mit der Nummer 124220 bescherte der Fünfjährige dabei ein ganz besonderes Einkaufsvergnügen. Der Gewinner des Hauptpreises erhält einen Koffer voller Gutscheine im Gesamtwert von 10.000 Euro, mit dem er in den IG-City-Mitgliedsgeschäften nach Herzenslust shoppen darf - natürlich nicht nur in einem. Der Einkauf kann auf mehrere Geschäfte aufgeteilt werden.

Der zweite Preis, ein Sieben-Tage-Urlaub im Wohnmobil, entfällt auf die Losnummer 197948, der dritte Preis, eine vom Zeitungsverlag Aachen gesponserte Reise nach Wunsch im Wert von 800 Euro, auf die Nummer 187921.

Über eine zehntägige Spanienreise für zwei Personen darf sich der Besitzer des Loses mit der Nummer 056945 freuen, eine Reise nach Wunsch im Wert von 350 Euro entfällt auf die Losnummer 186129. Eine dreitägige Parisfahrt für zwei Personen gewinnt der Besitzer des Loses 180263, einen IG-City-Einkaufsgutschein über 200 Euro geht an das Los 090687, eine Tagesfahrt nach Paris für zwei Personen entfällt auf das Los 196236.

Lose mit der Endziffer -21681 können gegen einen Einkaufsgutschein in Höhe von 150 Euro eingetauscht werden, Besitzer der Lose mit der Endziffer -90101 gewinnen eine AVV-Monatskarte, die der Lose mit der Endziffer -73189 einen Gutschein für ein Karnevalskostüm und die Lose, die auf -75239 enden, können gegen zwei Karten für de Oldie-Night am Badesee eingetauscht werden. Die Endziffer -35514 beschert den Losbesitzern ein Essen für zwei Personen im Wert von 45 Euro, die Endziffer -82834 einen IG-City-Gutschein über 25 Euro. Ein Zehn-Euro-Gutschein entfällt auf die Endziffer -721, ein Fünf-Euro-Gutschein auf die Endziffer -524 (alle Angaben ohne Gewähr).

Die Gewinnausgabe erfolgt ab dem 12. Januar, 10 Uhr, gegen Vorlage des Loses im Kundenzentrum der Sparkasse Düren, Ecke Schenkel-/Zehnthofstraße. Ab 14. Januar können die Gewinne bei der Firma Uhren-Schmuck Wolff, Zehnthofstraße 14, abgeholt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert