Cannabis angebaut: Zwei Männer festgenommen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Düren. Die Polizei hat am Mittwoch in Düren zwei Männer festgenommen, weil sie gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen haben.

Einer von ihnen, ein 25-Jähriger aus Düren, sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

Die Beamten ermittelten seit dem Sommer gegen den Mann und einen 21-jährigen. Bei Wohnungsdurchsuchungen am Mittwoch nahmen sie die Männer fest.

In einer anderen Wohnung in der Rurstraße fanden die Beamten die fünf Quadratmeter große, abgeerntete Cannabiszucht der Männer. Etwa 100 Pflanzen seien dort gezüchtet worden. Das entspreche „mindestens zwei Kilogramm Marihuana für den Straßenverkauf”, teilt die Dürener Polizei mit.

Die Ermittlungen dauern an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert