Buntes Blumenmeer unter grauem Himmel

Letzte Aktualisierung:
Ein gutes Dutzend Händler ve
Trotz des regnerischen Wetters fanden zahlreiche Gartenfreunde den Weg zum 12. Geranienmarkt, der mit den unterschiedlichsten Pflanzen lockte. Foto: Abels

Düren. Ein gutes Dutzend Händler verwandelte am Sonntag den Rathausvorplatz und Teile des Marktes in eine bunte Blumenwiese. Trotz des regnerischen Wetters fanden zahlreiche Gartenfreunde den Weg zum 12. Geranienmarkt, der mit den unterschiedlichsten Pflanzen lockte.

Neben Geranien in allen Farbvariationen gab es auch eine breite Palette anderer Pflanzen, von der Petunie bis zur Bougainvillea, vom Margeritenstämmchen bis zur Fuchsie. Auch Gartenzubehör, Dekoartikel und Steinfiguren gehörten zum Angebot.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert