Betrunken vor der Polizei geflüchtet

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Schlich. Weil ein 21-Jähriger aus Langerwehe versucht hat, mit seinem Auto eine Polizeikontrolle an der Kreuzherrenstraße zu umfahren, weckte er erst recht das Interesse der Beamten.

Der Mann bog vor der Kontrollstelle auf einen Feldweg ab und gab Gas. Nach kurzer Verfolgung hielt er sein Fahrzeug an und wurde kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab ein positives Ergebnis, der Führerschein des 21-Jährigen wurde beschlagnahmt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert