Nideggen - Bekannte Musical-Hits mit John Cashmore

Bekannte Musical-Hits mit John Cashmore

Letzte Aktualisierung:
5172996.jpg
Die beiden bekannten Musical-Sänger John und Kaybee Cashmore treten am Samstag, 13. April, in der Festhalle in Nideggen auf.

Nideggen. Der noch junge Verein „Pro Festspiele Nideggen“, der sich erst im vergangenen Jahr gegründet hat, plant seine zweite große Veranstaltung: Am Samstag, 13. April, präsentieren Vereinsvorsitzender Manfred Lock und seine Mitstreiter die beiden in der Region Aachen überaus bekannten Sänger John und Kaubee Cashmore mit ihrem Programm „Musical Highlights“.

Manfred Lock: „Unser Verein hat sich mit dem Ziel gegründet, mittelfristig die Lücke zu schlichen, die entstanden ist, weil es keine Burgfestspiele in Nideggen mehr gibt.“ Grundsätzlich, so Lock, wolle man irgendwann wieder Festspiele in Nideggen anbieten. „Aber weil wir nicht auf öffentliche Mittel zurückgreifen können, wollen und müssen wir zunächst eine solide Basis schaffen, um unser großes Ziel realisieren zu können.“

Erste Aktion des Vereins war ein Adventskonzert in der Nideggener Pfarrkirche mit Bruce Kapusta. „Die Kirche war ausverkauft“, so Lock. „Und das hat uns natürlich angespornt. Beflügelt von diesem Erfolg wollen wir nun den zweiten Schritt gehen.“

John Cashmore erhielt seine Ausbildung am Birmingham Conservatoire sowie am National Opera Studio in London bei Tito Gobbi. Seinen erfolgreichen Weg als Opern-, Operetten-, Oratorien- und Musicalsänger belegen zahlreiche Auftritte an bedeutenden Häusern wie der English National Opera, der Scottish National Opera, der Royal Albert Hall und der Musica Nel Chiostro Batignano in Italien.

In Nideggen wird der Sänger gemeinsam mit seiner Frau auftreten, die beiden präsentieren unter anderem bekannte Melodien aus den Musicals „Gaudi“, „Cats“, Phantom der Oper, „Starlight Express“, „West Side Story“ und „Les Miserables“.

„Kultstatus in der Region“

Manfred Lock: „John Cashmore erlang durch seine langjährigen Erfolge in der Hauptrolle des Musicals ‚Gaudi‘ regelrecht Kultstatus in der Region. Seine Frau hat in vielen Musicals die Hauptrolle gesungen. Wir freuen uns sehr, dass die beiden nach Nideggen kommen. Und wir hoffen natürlich, dass das Konzert viele Menschen interessiert.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert