Autofahrerin stößt mit Radfahrerin zusammen

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Eine 21 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Gürzenich verletzt worden.

Nach Angaben der Unfallbeteiligten bogen beide Fahrzeugführer gegen 09.45 Uhr von der Gürzenicher Straße nach rechts auf die Valencienner Straße ein, um Richtung Innenstadt zu fahren.

Während die 21-jährige Dürenerin mit ihrem Fahrrad die Busspur benutzte, fuhr ein 71 Jahre alter Mann aus Merzenich mit seinem Pkw auf dem normalen Fahrstreifen. Als dieser aber dann aber bereits nach kurzer Fahrtstrecke auf der rechten Seite eine freie Parklücke entdeckte, beabsichtigte er nach rechts zu fahren, um den Wagen dort abzustellen. Dabei übersah er die 21-Jährige mit ihrem Rad, die fast in gleicher Höhe unterwegs war, und es kam zum Zusammenstoß.

Die Dürenerin fiel bei der Kollision zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert