Auto überschlägt sich nach Unfall mit Lkw: Zwei Verletzte

Von: at
Letzte Aktualisierung:
14266043.jpg
Erst einen Lkw touchiert, dann im Graben gelandet: Für die Insassen des Wagens endete der Tag im Krankenhaus.

Huchem-Stammeln. Als eine Autofahrerin mit ihrem Wagen auf der Jülicher Straße in Huchem-Stammeln Richtung Düren fahrend einen Lastwagen überholen wollte, kam es am Donnerstag gegen 14.20 Uhr zu einem Unfall.

Nach ersten Erkenntnissen überschätzte die ältere Fahrerin beim Einscheren auf die rechte Spur den zu geringen Abstand zum Lkw, der nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Das Auto touchierte den Lastwagen und wurde dadurch in den Graben geschleudert, wo es auf dem Dach zum Liegen kam.

Die Fahrerin und ihr Beifahrer wurden verletzt, nur einer von ihnen konnte sich selbst befreien, die andere Person musste von der Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, die Insassen des Pkw mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Über die Verletzungen konnte die Polizei noch nichts sagen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert