Ausstellung: „Heimat wird von Menschen gemacht“

Letzte Aktualisierung:
13641491.jpg
Karin B. Hahn hält in ihren Acrylbildern flüchtige Gefühlsmomente fest.

Düren. Ein schreiendes Mädchen, eine Frau, die nicht weiß, ob sie lachen oder weinen soll, eine alte Dame, die ihr junges Ich im Spiegel sieht, zwei Freundinnen, ein Mann im blauen Hemd – sie alle, gemalt von der Dürener Künstlerin Karin B. Hahn, blicken zurzeit in der Stadtbücherei auf die Besucher einer außergewöhnlichen Ausstellung herab.

Die Acrylgemälde werden noch bis Samstag, 7. Januar, im ersten Obergeschoss der Stadtbücherei im Rahmen der Veranstaltungsreihe von Düren Kultur „Heimat. Sehnsucht. Identität“ gezeigt. „Identität“ ist das Stichwort der Hobbymalerin, die sich die Technik vor zehn Jahren zunächst autodidaktisch und später mit der Unterstützung der Lendersdorfer Kunstakademie angeeignet hat. Acrylfarben reizen Karin B. Hahn wegen der Schnelligkeit, in der sie aufgetragen werden müssen. In ihren Bildern von Menschen hält sie nämlich einen Gefühlsausdruck, eine Befindlichkeit fest, also flüchtige Momente.

„Die Reaktion auf die Ausstellung ist sehr positiv“, erzählt Alexandra Oidtmann, Leiterin der Stadtbücherei. „Die Menschen sehen die Werke, wenn sie die Treppe heraufkommen und gehen direkt auf sie zu.“ Die Künstlerin freut sich über diese Reaktionen. „Schließlich malt man nicht für den Keller“, sagt sie lachend. „Jedes Bild ist ein bisschen man selber.“ Karin Hahn ist in Berlin geboren und lebt seit 27 Jahren in Düren. Was für sie Heimat ist, weiß sie ganz genau: „Heimat wird von Menschen gemacht, nicht so sehr von der Landschaft oder sonstigen Prägungen, sondern von Menschen, die mir zeigen, wer ich eigentlich bin.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert