Rommelsheim - Ana I. und Yannick I. schwingen das Narrenzepter

Ana I. und Yannick I. schwingen das Narrenzepter

Von: kte
Letzte Aktualisierung:
9280238.jpg
Kinderpräsidentin Chantal Jost, Kinderprinz Yannick I. Mettler mit seiner Prinzessin Ana I. Olbrück, die Adjutantin Annabelle Urbanek und Kinderpräsident Johannes Belke feierten einen gelungenen Sessionsstart in Rommelsheim. Foto: Kevin Teichmann

Rommelsheim. Im Rommelsheimer und Bubenheimer Karneval gibt es in diesem Jahr bereits zum 45. Mal in Folge ein gewähltes Kinderprinzenpaar. In dieser Session wird Rommelsheim von Yannick I. Mettler und Ana I. Olbrück regiert.

Proklamiert wurden beide am Sonntag von den Kinderpräsidenten Chantal Jost und Johannes Belke. Auf die Bühne in der Halle auf dem Gertrudenhof begleitet wurden sie von Annabelle Urbanek – der kleinen Schwester von Kinderpräsidentin Chantal Jost – und vom vereinseigenen Tambourcorps, den Rommelsheimer „Knöppelches Jonge“ unter der Leitung von Helmut Servatius. Gastauftritte hatten die befreundeten Karnevalsvereine. „Wir besuchen sie umgekehrt aber natürlich auch“, erklärte Jakob van Kempen, Vorsitzender des VfK Rommelsheim.

Na klar durfte sie...

Maria Olbrück, Mutter der neuen Kinderprinzessin, erzählte am Rande der Feierlichkeiten, wie ihre Tochter Kinderprinzessin wurde: „Sie hat gefragt: Mama, darf ich mich zur Wahl der Kinderprinzessin stellen? Na klar durfte sie das. Ihre Schwester Roxanna und ihr Bruder Leo waren schließlich auch schon einmal Kinderprinzenpaar. Da ist es doch klar, dass man immer auch ein bisschen den Wunsch hat, selbst einmal Prinzessin zu sein.“

Aufregung überwunden

Am Sonntag war es dann ja auch für Ana so weit. „Sie war anfangs sehr aufgeregt“, sagte Maria Olbrück – schon nach wenigen Minuten war die Aufregung aber bereits verflogen und die Neunjährige meisterte das Programm rund um die eigene Proklamation hervorragend.

Geehrt wurden im Rahmen der Proklamationsfeierlichkeiten auch zehn Kinder und Jugendliche, die bereits elf Jahre aktiv im Kinderkarneval dabei sind. Leo Olbrück, Wolfgang Olbrück, Kai Krüger, Tobias Wohthat, Luca van Kempen, Dustin Müller, Yannick Mettler, Theresa Belke, Johannes Belke und Sarah Singer erhielten die Ehrungen.

Am Samstag, 31. Januar, wird an gleicher Stelle übrigens die traditionelle Kindersitzung stattfinden – ausschließlich mit eigenen Kräften, also Kindern und Jugendlichen aus Rommelsheim und Bubenheim.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert