Amprion lädt zum Infomarkt ein

Letzte Aktualisierung:

Niederzier. Die Firma Amprion plant, zwischen Aachen und Niederzier ein Erdkabel zu verlegen. Zudem soll die Umspannanlage in Oberzier ausgebaut und modernisiert werden.

Bevor das formale Genehmigungsverfahren beginnt, lädt Amprion die Bürger zu einem Infomarkt ein.

Am Donnerstag, 25. Februar, informiert das Unternehmen im Bürgerhaus Huchem-Stammeln, Stammelner Straße 33. Zwischen 17 und 20 Uhr können sich die Bürger über die 45 Kilometer lange Erdkabeltrasse entlang der Autobahn 4 und der Autobahn 44 sowie über das Umspannwerk informieren. Eine Anmeldung ist nicht nötig, es ist im genannten Zeitraum ein Kommen und Gehen geplant.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert