Adventskonzert in der Annakirche

Letzte Aktualisierung:

Düren. Die Dürener Orchestergemeinschaft lädt für Sonntag, 27. November, ab 18 Uhr zu ihrem Herbstkonzert in die Annakirche in Düren ein.

Das traditionelle Konzert wird diesmal mit ihrem Dirigenten Hans-Josef Loevenich als Adventsvesper zusammen mit den Kirchenchören St. Anna und St. Marien stattfinden.

Auf dem Programm steht einerseits das Orgelkonzert Nr. 1 in C von Franz Xaver Blixi (1732-1771), dessen drei Sätze den Rahmen bilden für Chor-Hymnen. Des Weitern bekommt das Publikum Teile aus dem Paulus-Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy op.16 für Soli, Chor und Orchester, die für die Adventszeit angemessen sind. Zu dem traditionellen Herbstkonzert wird kein Eintrittsgeld erhoben.

Darüber hinaus bereitet sich die Dürener Orchestergemeinschaft auf ihren runden Geburtstag, nämlich das 60-jähriges Bestehen, im kommenden Jahr 2017 vor.

Sie hat zwei besondere Konzerte geplant: das Frühjahrskonzert, das am 1. Mai im Haus der Evangelischen Gemeinde zu Düren stattfinden soll, und das Herbst-Jubiläumskonzert, das die Musiker der Orchestergemeinschaft am Sonntag, 19. November, in der Marienkirche am Hoeschplatz aufführen wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert