37-jährige Diebin aus Düren gefasst

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Düren. Dank eines aufmerksamen Zeugen ist in einem Dürener Kaufhaus eine 37-jährige Ladendiebin aus Düren festgenommen worden.

Gegen 11 Uhr beobachtete ein Kunde die Frau, als sie mehrere Kleidungsstücke im Wert von mehr als 400 Euro in eine Tasche steckte und ohne zu zahlen das Geschäft verlassen wollte.

Der Zeuge, ein Ladendetektiv, erkannte die Situation sofort und hielt die Frau bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Den Beamten war die 37-jährige Dürenerin bereits bekannt, denn sie hatte bereit mehrmals versucht, zu klauen. Ihr werden weitere, bisher unaufgeklärte, Diebstähle vorgeworfen.

Durch den Weiterverkauf der gestohlenen Ware hatte die 37-Jährige vermutlich ihren Drogenkonsum finanziert.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert