Düren - 18-Jähriger entpuppt sich als mehrfacher Rollerdieb

18-Jähriger entpuppt sich als mehrfacher Rollerdieb

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Bei einer Verkehrskontrolle auf der Josef-Schregel-Straße hat die Polizei in der Nacht zum Donnerstag einen 18-Jährigen erwischt, der zum wiederholten Mal mit einem gestohlenen Roller unterwegs war.

Zwar erzählte er den Beamten, er habe das Fahrzeug gefunden, doch stellte sich schnell heraus, dass das nicht stimmte. Zudem war an die Maschine auch noch ein abgelaufenes Nummernschild montiert. Und der junge Erwachsene war ohne Führerschein unterwegs.

Der offenbar unbelehrbare Mann ist bei der Polizei bereits bekannt und ist in der Vergangenheit bereits mehrfach wegen Straftaten aufgefallen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft soll er in Kürze dem Haftrichter vorgeführt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert