15-jährige Leichtathletin mischt bei Deutschen Meisterschaften mit

Letzte Aktualisierung:
sport-braunbild
Franziska Braun mischte bei der „Deutschen” über 60 Meter gut mit.

Düren. Wieder einmal bewies Franziska Braun vom Dürener Turnverein 1847 bei den Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften am Sonntag in Neubrandenburg ausgezeichnete Wettkampfstärke. 50 Sprinterinnen traten über 60 m an, die sich auf dem Weg zum Endlauf zunächst in Zeitvorläufen für drei Zwischenläufe qualifizieren mussten.

Die junge DTV-Sprinterin war sich bewusst, dass dazu schon eine Zeit im Bereich ihrer Bestzeit (7,82 sec) nötig sein würde; mit 7,81 sec, also neuer Bestzeit, gelang ihr das glänzend. Eigentlich war das Erreichen der Zwischenläufe schon ein Riesenerfolg für die noch 15-Jährige, die es hier mit bis zu drei Jahre älteren Konkurrentinnen zu tun hatte, weil es für B-Jugendliche keine Hallenmeisterschaften gibt.

Aber sie zeigte sich mit dem Vorlaufergebnis nicht zufrieden, sondern steigerte sich noch einmal, nun auf 7,75 sec, womit sie als Vierte ihres Laufes, aber mit der 12. besten Zeit ein Traumergebnis erzielte. Auch wenn es noch nicht zum Endlauf gereicht hat, so konnte Franziska Braun hier Erfahrungen sammeln, die ihr auf ihrem weiteren sportlichen Weg nützlich sein werden.

Auch bei anderen Wettkämpfen mischten DTVer gut mit. So belegten bei einem Crosslauf in Neukirchen André Kirch (M40) über 6,8 km und sein Bruder Florian (Jugend A) über 2,5 km die Plätze 5 und 6. Christiane Schieferdecker (W65) war gleich zweimal siegreich: In Düsseldorf lief sie in der Halle die 3000 m in 14:13,49 min und in Hückelhoven-Doveren benötigte sie in einem Crosslauf über 5,7 km 30:17 min.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert