1000 Jahre Golzheim: Ein Buch über das Jubiläumsjahr

Letzte Aktualisierung:
12314830.jpg
Dem eigentlichen Heimatbuch folgt nun eine Art Jahrbuch für den Zeitraum vom Frühjahr 2015 bis zum Frühjahr 2016.

Golzheim. Im vergangenen Jahr wurde in Golzheim das Buch „1000 Jahre Golzheim“ von Dr. Horst Wallraff vorgestellt. Es ist von acht Autoren und 21 Mitautoren geschrieben worden und würdigt die 1000-jährige Geschichte des kleinen Ortes.

Dem eigentlichen Heimatbuch folgt nun, quasi als Anhang, eine Art Jahrbuch für den Zeitraum vom Frühjahr 2015 bis zum Frühjahr 2016. Klaus Jonas, Heinz-Ullrich Könsgen und Johannes Müller haben das Buch über das Jubiläumsjahr 2015 zusammengestellt. Die Chronik enthält Aufsätze und Abhandlungen, für die im Hauptwerk kein Raum mehr zur Verfügung stand.

In diesem zweiten Band findet der Leser auf 172 Seiten weitere wichtige Daten und Quellen zur dörflichen Historie wie beispielsweise die Statuten der Marianischen Bruderschaft zu Golzheim von 1864 oder die im Stadt- und Kreisarchiv aufbewahrten Protokolle des Schöffengerichts Golzheim, die einen Blick in die fremde Welt der frühen Neuzeit, kurz vor Beginn des 30-jährigen Krieges, gewähren.

Frauen waren in der Schützenbruderschaft schon damals gleichberechtigt, bereits 1860 gab es in Golzeim eine Schützenkönigin. Das Buch erscheint Ende Juni und wird unter anderem über die Autoren zu beziehen sein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert