Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand in der Gartenstraße

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:
Feuer an der Gartenstraße
Die Rettungskräfte mussten Personen mit einer Drehleiter aus der brennenden Wohnung retten. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Bei einem Feuer in einer Wohnung an der Aachener Gartenstraße sind am Freitagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Die Feuerwehr rettete mehrere Personen mit einer Drehleiter aus dem vierten Stock.

Die Ursache des Feuers war nach Angaben der Polizei ein Brand in der Küche einer Wohnung, wo Unrat in Brand geraten war.

Die zwei Verletzten wurden mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ärztlich behandelt.

Gemeldet worden war der Einsatz um 17.30 Uhr, um 18 Uhr waren die Löscharbeiten schon beendet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert