Aachen - Zum Abheben: Brand fliegt auf dieses Trio

Zum Abheben: Brand fliegt auf dieses Trio

Von: krü
Letzte Aktualisierung:
11324580.jpg
Regieren in Brand: Kinderprinz Leon I,, Prinzessin Candy I. und Till Patrick.

Aachen. „Achtung, Achtung, eine wichtige Durchsage: Passagiere gebucht nach Aachen-Brand bitte zum Schalter der Ersten Großen Brander Fluggesellschaft“, ertönt es bei der Proklamation des Brander Kinderprinzenpaars in der Martin-Luther-Kirche.

 Im Karneval hat Brand endlich einen eigenen Flughafen und wird zum Nabel der Welt. Die Erste Große Brander Fluggesellschaft hat sich der Sache angenommen.

Der Inthronisierung des 60. Brander Kinderprinzenpaares geht ein spannendes Prinzenspiel rund um das Motto „Fliegen“ voraus. Nach einem Tanz an Gate 11 folgt ein Seminar gegen Flugangst mit Ines Breuer als Psychologin und Candy Capellmann als Patientin. Schnell zeigt sich: Karneval hilft sogar gegen Flugangst.

Über den Wolken

Danach tauschen sich in der Flugschule der Chefpilot Leon Vidal und die Flugschüler Florian Decker und Celina Jansen-Dolle aus, bevor nach einer intensiven Prüfung samt Mariechentanz eine weitere Durchsage ertönt: „Achtung, Achtung! Der kleine Patrick hat seine Eltern verloren. Er kann am Schalter der Ersten Großen Brander Fluggesellschaft abgeholt werden.“ Der sechsjährige Patrick Lehnen wird schließlich als „Till“ dazugeholt.

Und dann ist es endlich soweit: „Achtung, Achtung, eine wichtige Durchsage: Letzter Aufruf für Passagiere Leon, Candy und Patrick – bitte zu Gate 11“, ertönt es und seine Tollität Kinderprinz Leon I. (Vidal), ihre Lieblichkeit Prinzessin Candy I. (Capellmann) sowie Till Patrick (Lehnen) übernehmen endlich die jecke Herrschaft über Brand.

Kinderprinz und Kinderprinzessin sind bereits karnevalistisch vorgeprägt. Leons Vater war im Hofstaat des Brander Bürgerprinzen Dirk II. und Candy tanzt bei der Rathausgarde Oecher Duemjroefe. In Eilendorf ist Leon gerne mit dem Skateboard unterwegs, geht zum Fußballplatz oder Gassi mit seinen beiden Hunden. „Die Hausaufgaben lass‘ ich gerne liegen; mein großer Traum – das ist das Fliegen! Das Schönste, was es gibt im Leben: mit dem Flugzeug über den Wolken zu schweben“, sagt er in seiner Prinzenrede.

Die zehnjährige Candy geht in die 5. Klasse der Maria-Montessori-Gesamtschule. „In Leons Flugzeug bin ich gestiegen, um vom Kronenberg nach Brand zu fliegen. Zu Hause tanze ich in alle Zimmern, um die Meerschweinchen kann sich Mama ja kümmern. Auch zum Reiten gehe ich sehr gern“, erzählt Candy in gereimten Worten. Für Jux und Narretei sorgt schließlich Patrick, der Till am Prinzenhof.

Bevor die Drei ihr Lied „Ich bin dein Co-Pilot“ nach dem Original von Schlagersänger Matthias Carras unter großem Jubel darbieten, gratuliert eine ganze Schar von Karnevalisten: die Ex-Prinzen, die Prinzengarde Brander Stiere, die Brander Unterbähner und der designierte Brander Bürgerprinz Ralf III. mit seinem Hofstaat.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert