Weitere Hilfe für den Aachener Dom

Letzte Aktualisierung:
10391884.jpg
Jochen Schulte (rechts) und Oberst Ralf Lungershausen übergaben die Summe an Dompropst Manfred von Holtum. Foto: Martin Ratajczak

Auch die 23. Auflage des Aachener Skatturniers zu Gunsten des Doms brachte ein stattliches Ergebnis: 8271 Euro kamen beim „Dieter Schulte-Gedächtnis-Turnier“ zusammen. Die Gesamtspendeneingänge belaufen sich in den 23 Jahren auf über 161.000 Euro.

Jochen Schulte, Organisator des Turniers, und Oberst Ralf Lungershausen, Kommandeur des Ausbildungszentrums Technik Landsysteme übergaben jetzt symbolisch die Summe des jüngsten Turniers an Dompropst Manfred von Holtum.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert