Weihnachtsmarkt unter besonderen Vorzeichen ist eröffnet

Letzte Aktualisierung:
11297056.jpg
Der Weihnachtsmarkt hat eröffnet - und das Wochenende soll auch winterlich kalt werden. Foto: Andreas Schmitter

Das Wetter gab sich zum Auftakt noch nicht wirklich weihnachtlich, sondern fies herbstlich. Doch pünktlich nach der Eröffnung des Aachener Weihnachtsmarktes soll das Thermometer ja immerhin einen Sprung machen – nach unten.

Was den Verkauf von Glühwein, Reibekuchen und Co. erheblich fördern dürfte. Gleichwohl steht dieser Weihnachtsmarkt 2015 nach den Terroranschlägen von Paris vor einer Woche unter ganz besonderen Vorzeichen. In Sachen Sicherheitsmaßnahmen, aber sicher auch in Sachen Gefühlslage der Besucher.

Am Freitagabend ging es erst einmal bedächtig und beschaulich los. Erste Präsente gingen über die Theken der Verkaufsstände. Am frühen Abend wurde das wie immer vom Märkte- und Aktionskreis City (MAC) inszenierte Spektakel auf der Katschhofbühne dann auch offiziell eröffnet. Mit dabei waren unter der Moderation von AZ-Redakteur Robert Esser Dompropst Manfred von Holtum, MAC-Geschäftsführer Manfred Piana, MAC-Vorsitzender Klaas Wolters, Bürgermeisterin Hilde Scheidt, Gastronom Alwin Fiebus sowie Jürgen Carduck und Patricia Gryzik vom Super Sonntag/Super Mittwoch. Und gleich kamen auch mehrere hundert Euro für den guten Zweck zusammen, als Glühweinflaschen – gestiftet vom Öcher Glühweintreff – versteigert wurden.

Die Eröffnung war auch der Startschuss zum Gewinnspiel von Aachener Zeitung, Aachener Nachrichten, Super Sonntag und Super Mittwoch. Ab Samstag gilt es, Printenmänner in unserer Zeitung zu zählen. Als Hauptgewinn winkt ein neues Auto, das am 22. Dezember um 19 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt verlost wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert