Was für Gesundheit und Wohlbefinden von Frauen wichtig ist

Letzte Aktualisierung:
14122782.jpg
Der Gesundheitstag findet statt in den Luisensälen des Luisenhospitals, Boxgraben 99, am Samstag, 4. März, Einlass: 10.30 Uhr, Beginn: 11 Uhr. Foto: Michael Jaspers

Aachen. Noch wenige Tage bis zum Frauengesundheitstag: Zum 2. Mal geht es um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Frau. Multiprofessionelle Experten informieren in einer von Redakteur Robert Esser geführten Talkrunde.

Damit auch die Seele nicht zu kurz kommt, gestalten die Komödiantin Lisa Feller und die Band „342 or more“ den künstlerischen Rahmen bei Kaffeeklatsch und Smoothiebar.

Endspurt auch im Fotowettbewerb: Einsendeschluss an info@los-frauen.de ist Freitag, 3. März, 12 Uhr. Aachener Frauen bewegt euch im Alltag, im Sportverein oder dort wo es euch Spaß macht! Die Organisatorinnen, Diplom-Sportlehrerin Birgitt Lahaye-Reiß (ATG) und Dr. Alexandra Schlachetzki (MVZ) suchen die Frau, die gemeinsam mit ihren Freundinnen ihr „bewegtes“ Foto schickt.

Eine Jury wird aus den zugesandten Fotos drei Fotos am Ende der Veranstaltung prämieren (Mit der Zusendung ihr Einverständnis geben, dass dieses Foto in Netz- und Printmedien veröffentlicht werden darf). Der Gesundheitstag findet statt in den Luisensälen des Luisenhospitals, Boxgraben 99, am Samstag, 4. März, Einlass: 10.30 Uhr, Beginn: 11 Uhr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert