Vorbereitungen auf die Freibadsaison

Letzte Aktualisierung:

Aachen. In der nächsten Woche beginnen im Freibad Hangeweiher die vorbereitenden Arbeiten für die diesjährige Freibadsaison. Bademeister Torsten Liebl und seine Mannschaft bringen dann alles auf Vordermann, damit die Pforten des Freibades im Aachener Süden pünktlich zum 1. Mai geöffnet werden können.

Jede Menge ist zu tun, bevor die Badegäste sich ins kühlende Nass begeben können. So muss z. Beispiel dem mit Wasser gefüllten Becken die Enteisungsanlage entnommen und das Wasser abgelassen werden. Die Becken müssen mehrmals gereinigt und beschädigte Fliesen erneuert werden.

Ebenso sind die Toiletten zu reinigen, die gesamte Technik muss überprüft werden. Nicht zuletzt sind die Rasenflächen und die Wege zu pflegen bzw. zu reinigen. Der Aufgabenkatalog ist also prall gefüllt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert