Vermummte Männer überfallen Bäckerei

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Zwei mit Schals vermummte Männer haben am Donnerstagmittag eine Bäckerei in der Kolpingstraße überfallen und die Angestellte mit einer Pistole bedroht.

Die Angestellte blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Die Täter konnten mit erbeutetem Bargeld flüchten.

Um 14.55 Uhr hatten die auf geschätzte 18 bis 20 Jahre alten Täter die Bäckerei betreten, der Angestellten sofort die Pistole vorgehalten und sie gezwungen, sämtliches Bargeld herauszugeben.

Beide Täter trugen dunkle Kleidung. Sie waren mit einem grauen sowie einem bunten Schal vermummt. Außerdem hatten sie Handschuhe an. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0241 - 9577 31301 oder unter 0241 - 9577 34210 entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert