Verkehr und Parken rund ums Klinikum werden neu geordnet

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Verkehrserschließung im Bereich vor dem Universitätsklinikum wird weitgehend neugeordnet. Der Mobilitätsausschuss beschloss mehrheitlich, dass die Pauwelsstraße zu einer „Umwelt-Trasse” umgestaltet wird.

Dort verkehren künftig nur noch Busse, Fahrräder und Lieferfahrzeuge für das Klinikum. Der Parkplatz vor dem „UKA” wird in Zukunft bewirtschaftet werden. In drei Bereichen stehen dann insgesamt über 2500 Parkplätze zur Verfügung. In der Kullenhofstraße, die heute eine Einbahnstraße ist, ist das Fahren in beiden Richtungen vorgesehen, jedoch fallen dort und in der Pauwelsstraße insgesamt rund 140 Parkplätze (einschließlich bisher illegal genutzter Plätze) weg.

Die Gebäude der Anwohner sind allerdings separat erschlossen, lediglich für ihre Besucher wird die APAG ein besonderes Angebot entwickeln. Unter dem Strich entstehen 360 Parkplätze mehr als bisher.

Es wird damit gerechnet, dass durch die Bewirtschaftung des Parkplatzes die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln beim Besuch des Klinikums steigt und der Pkw-Verkehr abnimmt. Derzeit sind rund 500 Fahrten pro Tag auf einen erfolglosen Parksuchverkehr zurückzuführen, weil der Parkplatz häufig überfüllt ist.

Den Beschäftigten am UKA wurde zudem ein Angebot über ein JobTicket unterbreitet. Damit und durch die Verlagerung des Liefer- und Busverkehrs in die Pauwelsstraße wird eine Entlastung des Verkehrs auf der Kullenhofstraße erwartet. Besucher können Patienten in einem „Kiss-and-Ride”-Bereich in der Nähe des Haupteingangs abzusetzen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert