Umwelt: Neues Fortbildungsprogramm liegt vor

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Upcycling, urbanes Gärtnern oder eine klimagerechte Ernährung: Der Fachbereich Umwelt der Stadt Aachen hat auch für das Jahr 2016 ein spannendes Fortbildungsprogramm zusammengestellt.

Interessierte können bei den Veranstaltungen Natur erfahren und die Vielfalt von Lebewesen und Lebensräumen kennenlernen sowie nachhaltiges Handeln ganz alltagsrelevant und praktisch umsetzen.

Die Halbtagesveranstaltungen richten sich besonders an Menschen, die im Bildungsbereich tätig oder in der Gruppenarbeit aktiv sind. Alle Themen sind so aufbereitet, dass sie in Kindertagesstätte und Schule leicht und praxisnah anzuwenden sind.

Das Programm liegt im Fachbereich Umwelt, Reumontstraße 1, in Volkshochschule (VHS), Stadtbibliothek und Verwaltungsgebäuden aus. Überdies ist es im Internet als Datei zu finden: www.aachen.de/umwelt

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert