Ultima Prova gibt ihr erstes Konzert nach Neubesetzung

Letzte Aktualisierung:
11267788.jpg
Der neue Mann an den Drums, Andreas Bentz. Foto: Gustav Pohland

Aachen. „Endlich geht es wieder auf die Bühne. Ich kann es kaum erwarten“, gesteht Gitarrist Hubert Kipke, einer der beiden Gründer der bereits seit 1986 bestehenden Aachener Formation Ultima Prova.

Nachdem im Frühjahr die komplette Rhythmusgruppe, sprich Bass und Schlagzeug, ausgetauscht wurden und im späteren Jahresverlauf auch noch die langjährige Sängerin aus zeitlichen Gründen die Band verlassen musste, war naturgemäß eine gewisse Einarbeitungszeit vonnöten. Zudem wurde weiter an den Songs gefeilt und hier und da etwas verändert, so dass die Stücke jetzt noch druckvoller rüberkommen.

Der neue Mann an den Drums, Andreas Bentz, geht gerne auf die zahlreichen Ideen des ebenfalls neu in die Band gekommenen italienischen Bassisten Pier Luigi Calabria ein, der immer wieder ein paar interessante Einfälle zu bieten hat.

Falls es dann mal zu sprachlichen Verwirrungen kommen sollte, hilft der zweite Italiener und weiteres Gründungsmitglied, Gitarrist Calogero Lo Cicero, gerne den anderen Bandmitglieder weiter, zu denen neuerdings auch Sängerin Schi Ldi (Katharina Körber) gehört.

Sie versteht es, sowohl alleine als auch mit den beiden Gitarristen zusammen, die eigenen Rock- und Popstücke zu präsentieren, dass das Publikum nicht mehr still stehen kann. Wer also Lust hat, Dampf abzulassen, der sollte sich folgenden Termin merken: Freitag, 27. November, im RIO in der Schnellengasse 18 in Eschweiler. Konzertbeginn ist um 21 Uhr.

Weitere Hinweise im Netz unter: http://ultima-prova.de/die-band

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert