TSC Gold Aachen fährt zur DM nach Oberhausen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Der TSC Gold Aachen 2007 qualifiziert sich mit drei Startern für Finale der Deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport des Bund Deutscher Karneval, ausgerichtet von der KG Scharwache Alsdorf, am 22. März in der Köpi-Arena Oberhausen.

Den Tanzpaaren Oats/ Rascher, Löfgen/ Müggenburg reichten die Plätze sechs und sieben, dem Schautanz der 6. Platz zur Qualifikation bei den Norddeutschen Meisterschaften.

Bei den Meisterschaften startete der TSC Gold Aachen 2007 e.V. mit zwei Tanzpaaren und dem Aktiven-Schautanz. Mit 440 Punkten und dem 6. Platz erreichte das Tanzpaar Shirley Oats / Patrick Rascher gefolgt von Nina Löfgen / Nils Müggenburg mit 436 Punkten und dem 7. Platz das Finale der Deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport am kommenden Sonntag in Oberhausen. Sie gehören zu den 16 besten Tanzpaaren Deutschlands.

Zum Finale werden die beiden Tanzpaare des TSC vom Aktiven Schautanz begleitet. Der Schautanz überzeugte die Jury und sicherte sich mit dem 6. Platz souverän den Einzug ins Finale. Mit ertanzten 442 Punkten erreichte man das zweitbeste Ergebnis der Session und konnte durch die Qualifikation das Ergebnis der Vorsession bestätigen und beim zweiten Start auf den Norddeutschen Meisterschaften das zweite mal den Finaleinzug feiern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert