Trierer Straße: Zwei Verletzte bei Unfall

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Zwei Verletzte und rund 11.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagmittag auf der Trierer Straße direkt vor den Aachen-Arkaden ereignete.

Der 26-jährige Unfallverursacher touchierte laut Polizei zunächst einen Wagen und geriet dann in den gegenverkehr, wo er mit einem weiteren Fahrzeug frontal zusammenstieß.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt, die beiden anderen Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht, wo sie mit Nackenschmerzen vorsorglich stationär blieben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert