Tod einer 86-Jährigen: Zeugen nach Unfall gesucht

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Nach dem Verkehrsunfall auf der Weißhausstraße am vergangenen Donnerstag, bei dem eine 86-jährige Fußgängerin tödlich verletzt wurde, sucht die Staatsanwaltschaft Aachen weitere Zeugen, die vielleicht den eigentlichen Unfallhergang beobachtet haben.

So wird vor allem auch die Ersthelferin gesucht, die die 86-Jährige am Unfallort zuerst versorgt hatte. Sie wird gebeten, sich mit der Aachener Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise werden unter Telefon 0241/957742101 oder Telefon 0241/957734210 erbeten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert