Tausende Haushalte von Stromausfall betroffen

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein großflächiger Stromausfall hat am Sonntagnachmittag für die Dauer von 45 Minuten zahlreiche Haushalte in der Aachener Innenstadt getroffen. Nach ersten Erkenntnissen der Stawag war dabei ein Bereich vom Seilgraben aus über die Ludwigsallee hinweg bis hin zur Rütscher Straße und zur Nizzaallee betroffen.

Es könne zwar noch nicht genau gesagt werden, wie viele Kunden in dieser Zeit ohne Strom gewesen seien, erklärte Stawag-Pressesprecherin Eva Wußing am frühen Sonntagabend auf Anfrage. Es seien aber sicherlich „tausende Haushalte“ betroffen gewesen.

Laut Stawag fiel der Strom in den genannten Bereichen um 17.34 Uhr aus, ab 18.19 Uhr habe man die Versorgung aber wieder gewährleisten können. Für den Ausfall sei eine Störung in einem Umspannwerk in der nahe gelegenen Minoritenstraße verantwortlich gewesen, erklärte die Stawag-Sprecherin.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert