Talks und jede Menge Musik auf zwei Bühnen in der City

Letzte Aktualisierung:
10640633.jpg
Die Big Bandits spielen Samstag ab 14.30 Uhr auf dem Markt. Foto: Raphael Weniger
10640638.jpg
Flo Mega&The Ruffcats: Die Band spielt Samstag ab 20.30 Uhr auf dem Markt. Foto: Band
10640648.jpg
Die Sparkassen Bigband spielt am Sonntag ab 14 Uhr auf dem Münsterplatz. Foto: Studio Strauch
10640634.jpg
Somebody Wrong Bluesband: Samstag auf dem Münsterplatz (Beginn 20.30 Uhr). Foto: Schmitter
10640649.jpg
The Hookers gastieren am Sonntag ab 16.30 Uhr auf der Münsterplatzbühne. Foto: Band
10640642.jpg
Das Konzert von Neogene beginnt Samstag um 14 Uhr auf dem Münsterplatz. Foto: Band
10640647.jpg
Sonntag, 20.30 Uhr, auf der Marktbühne: Bukahara. Foto: Bandarchiv

Aachen. EM-Special in der Innenstadt – und die Besucher erwartet ein prallgefülltes Programm. Die Big Bandits spielen Samstag auf dem Markt (14.30 Uhr), ab 19 Uhr heißt es wieder EM-Special mit Talks und Medaillen-Zeremonie für die Dressurreiter. um 20.30 Uhr spielen dann auf der Marktbühne Flo Mega & The Ruffcats.

Das Musikprogramm auf dem Münsterplatz eröffnen Neogoene (14 Uhr), anschließend spielen Katorz (16.30 Uhr) und die Somebody Wrong Bluesband (20.30 Uhr).

Am Sonntag startet um 11 Uhr auf dem Markt der in das EM-Special eingebettete Solidaritäslauf für Arbeitslosenprojekte. Um 14 Uhr gehört die Marktbühne dem musikalischen Nachwuchs. Wer gewinnt den Stawag-Music-Award? Sechs Band stellen sich einer fachkundigen Jury. Den musikalischen Wettstreit moderiert AZ-Redakteur Amien Idries. Unterbrochen wird der Award durch eine Medaillen-Zeremonie für die Reiner (14.30 Uhr). Die Info-Show „EM aktuell“ beginnt am Sonntag um 18.30 Uhr, eine Medaillen-Zeremionie schließt sich an (19.30 Uhr). Den Abend schließt das Konzert der Band Bukahara ab (20.30 Uhr).

Das Programm auf dem Münsterplatz am Sonntag sieht für 14 Uhr den Auftritt der Sparkassen Bigband vor, ab 16.30 Uhr spielen The Hookers.

Medienzentrum in der Soers

Talks und viel Information gibt es am Samstag auch in der Soers. Auf der Bühne des Medienzentrums unserer Zeitung neben der Mercedes-Tribüne erwarten die Moderatoren Achim Kaiser, Tom Vogel und Laura Beemelmanns zwischen 12.45 Uhr und 18 Uhr sowie am Sonntag zwischen 13 Uhr und 18 Uhr wieder interessante Gäste aus dem Reitsport, darunter auch die besten Western- und Vielseitigkeitsreiter. Auch der Vermarkter der Europameisterschaft, Michael Mronz wird zu Gast im Medienzentrum sein und ein Zwischenfazit ziehen (Samstag, 14.45 Uhr sowie Sonntag, 17.45 Uhr). Für Fotos und Selfies steht auch Samstag und Sonntag wieder Maskottchen Karli gerne zur Verfügung (Samstag, 12.50 Uhr, Sonntag, 17.30 Uhr). Dazu gibt es interessante Interviews mit Sportlern, die AZ-Redakteur Robert Esser im Sportpark Soers führen wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert