Aachen - Swing-Terzett gastiert im Theater K

Radarfallen Bltzen Freisteller

Swing-Terzett gastiert im Theater K

Von: red
Letzte Aktualisierung:
7041268.jpg
Das Tilmann-Schneider-Swing-Terzett - (v.l.) René Schwiers, Tilmann Schneider und Wolfgang Kohlert - wird bei seinem Konzert am 8. März in der Bastei unter anderem Laura Bakker als Gast begrüßen.

Aachen. Als Garant guter Laune bezeichnet sich das Tilmann-Schneider-Swing-Terzett. Und wer schon einmal Augen- und Ohrenzeuge eines Konzertes der drei Musiker sein konnte, wird dem nicht widersprechen. Nun kommt die Kölner Band erneut nach Aachen.

Und zwar am Samstag, 8. März. Dann spielen die Musiker in der Bastei an der Ludwigsallee. Mit namhaften Gastmusikern werden Frontmann Tilmann Scneider, Bassist Wolfgang Kohlert und René Schwiers am Akkordeon garantiert wieder das tun: beste Laune verbreiten!

Die weitgereiste Kapelle um Chansonnier Tilmann Schneider wird an diesem Abend von ihren Abenteuern in Paris, der Stadt der Liebe, erzählen. Dort an der Seine trafen die drei Bonvivants auch einst die bezaubernde Laura Bakker, erlagen sogleich ihrem Charme und nahmen sie ohne zu zögern mit nach Aachen; auf dass sie die schummrig-schöne Bühne der Bastei mit ihrem strahlenden Glanz erhellen möge. Mit dabei sind auch wieder die musikalischen Mitstreiter Steffen Thormählen (Percussion) und Johannes Flamm (Klarinette), die auch die eine oder andere Anekdote aus der Seine-Metropole zu erzählen wissen.

Die gewohnt heiter swingende Musikrevue des Tilmann Schneider Swing Terzett wird in diesem Jahr also um einige französische Spezialitäten wie etwa Swing Manouche, Ménage-à-trois, Croque Madame oder Vivre sa vie bereichert. Speziell für das Aachener Publikum spielt die Band an diesem Abend erstmals und exklusiv ihren neuen Hit „Sucre“!

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert