Straßensperrung am Luxemburger Ring

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Symbol Umleitung Verkehrsschild Schild Foto: Arno Burgi dpa
Hier entlang bitte: Ein Umleitungsschild informiert Verkehrsteilnehmer über die Ausweichstrecke. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa

Aachen. Der Luxemburger Ring soll im Bereich Ronheider Weg/Eberburgweg am Donnerstag, 25. Februar, tagsüber gesperrt werden. Grund sind Baumfällarbeiten an der Eisenbahnbrücke über den Ring. Es gibt eine Umleitungsempfehlung.

Der Großteil der Arbeiten an der Brücke werde ohne Beeinträchtigung der Fahrbahn und Gehwege ausgeführt, teilte die Stadt am Montag mit. Am Donnerstag müsse der Bereich jedoch zwischen 8.30 und 16.30 Uhr aus Sicherheitsgründen vollständig gesperrt werden. Mehrere Laubbäume, die das Brückenbauwerk beschädigen, sollen entfernt werden.

Die direkten Anwohner seien informiert worden, eine Umleitung werde eingerichtet. Der Verkehr in Richtung Jahnplatz wird über den Ronheider Weg, die Weißhausstraße und die Eupener Straße zum Jahnplatz geführt. Der Verkehr in Richtung Lütticher Straße soll ab dem Jahnplatz über die Eupener Straße, Weißhausstraße, Im Brockenfeld, Aachener-und-Münchener-Allee, Limburger Straße und Hohenstaufenallee zur Lütticher Straße fließen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert