Straße abgesackt: Pascalstraße gesperrt

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Pascalstraße
Gesperrt: In der Pascalstraße muss ein Kanalrohr repariert werden. Foto: Michael Jaspers Foto: Michael Jaspers

Aachen. Weil sich die Fahrbahndecke gesenkt hat, muss die Pascalstraße im Gewerbegebiet Oberforstbach ab der kommenden Woche zeitweise gesperrt werden. Verursacht wurden die Schäden durch ein defektes Kanalrohr.

Die Stawag wird ab Montag, 29. Mai, mit der Reparatur beginnen. „Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche“, kündigte Pressereferentin Angeli Bhattacharyya am Mittwoch an.

Da der Kanal mittig in der Fahrbahn liege, müsse die Pascalstraße zwischen Monschauer Straße und Nerscheider Weg für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Alle Geschäfte und Firmen sollen während der gesamten Baumaßnahme erreichbar bleiben. Anlieger können von beiden Seiten bis an die Baustelle heranfahren.

Eine Umleitung für den Durchgangsverkehr und die Linien der Aseag über Nerscheider Weg, Tannenallee und Oberforstbacher Straße soll ausgeschildert werden. Informationen zu den Baumaßnahmen der Stawag gibt es jederzeit im Netz unter www.stawagbaut.de

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert